Dienstag, 26. Februar 2013

Immer noch kuschelig ...

... wird hier genäht.
Der Winter will ja einfach nicht weichen :-(

Kanga, der Zweite. 


Mit nicht umgeschlagenem Saum und Convernähten.


Eigentlich schön, hätte mich nicht mal wieder meine Janome Cover so geärgert :-(
Immer wieder dasselbe, wir werden einfach keine Freundinnen ...


Hat jemand Erfahrungen mit der Babylock Cover?
Lohnt sich das?
Bitte um Mitteilung(en) ...

Schnitt: Kanga bei Farbenmix

Kommentare:

Numinala hat gesagt…

sieht toll aus dein pulli !!!
ich habe mir vor kurzem die babylock desire geholt und bin einfach nur mega-zufrieden. so eine tolle maschine und so tolle nähte und etc etc etc. bin sehr zufrieden !!!
lg von der numinala

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

Hallo super Pulli,
hab sie Babylock als Ovi,aber die Elna als Cover und zur Cover kann ich nur sagen diese Maschinen sind im Gegensatz zur Ovi echte Sensibelchen und da heißt es echt setze dich mit der Maschine auseinander....ich hab meine jetzt schon 2Jahre aber so richtige Freunde sind wir auch noch nicht...da heißt es üben;)))LG Adelheid

pipa pocoloco hat gesagt…

Dein Sweater gefällt mir richtig gut!

LG
pipa

Frau Neu näht hat gesagt…

Ich habe eine Kombimaschine (Overlock und Coverlock) von Babylock. Damit bin ich für meine Arbeiten sehr zufrieden. Der Umbau ist schnell gemacht und mit der Zeit bewältigt man die wenigen Handgriffe nahezu im Schlaf. Weder die Overlockfunktion noch das Covern zeigen erkennbare Schwächen. Die Coverlock von Janome kenne ich und habe damit auch schon gecovert, trotzdem habe ich mich schlussendlich für die Babylock entschieden.