Montag, 28. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 28.

Nochmal Deborah von Mamu, weil diese Kuschelsweatpullikleider im Moment einfach mal das Herz wärmen.

Aber ab morgen ...
da wird's hier Frühling :-)

Donnerstag, 17. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 17.

Noch nie im ganzen Bloggerleben habe ich soviel geblogged,
damit es nicht in Stress ausartet, nur schnell das Foto.

Und ja, ein Herbstrock im Frühling ...
aber ich find den Stoff einfach sooo schön :-)

Schnittmuster: Isabella von CZM
Stickmuster: Herbstliebe von Luzia Pimpinella bei Huups

Dienstag, 15. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 15

Bequem und mollig ... brrrrr :-(

Schnittmuster: Deborah von mamu

Sonntag, 13. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 13

Was aussieht, wie versonnen,
ist in Wirklichkeit wahnsinnig,
denn ich habe heute mindestens 17x "Conni kommt in den Kindergarten" gehört,
zwischendurch zur Abwechslung auch mal "Conni's erster Flug" und "Connie geht zum Zahnarzt".

Ich liebe Wochenende,
und das ist mein Ernst :-)

Schnittmuster: Fanö von Farbenmix und Schürze von Mamu

Donnerstag, 10. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 10 ...

AAAAAAAAAAAAAHHH,
ich hab Tag 9 ausgelassen ...
aber es ist Semesterende und alle wollen Noten haben und wenn sie die haben sind sie nicht zufrieden und wollen Gespräche haben, naja, und so weiter und so fort, Semesterende ist einfach ein Albtraum ...

Langer Rede,
kurzer Sinn,
ich hatte einfach keine Zeit
und hole den versäumten Tag am Wochenende nach :-)

Heute, in meiner neuen Schlamper-Peace-Peace-Pellworm.
(Peace macht Gute Laune zum Semesterende ;-))

Dienstag, 8. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 8

So, heute mal ein wenig gedeckt :-),
mit einem wunderbaren Walkpullover
und meiner lieben Mama-Lea-Tasche, die ich so sehr gerne trage.
Und auch nur ganz auf die Schnelle,


denn dieses ständige fotografieren und bloggen ist für mich ganz schön anstrengend.
Sonst mach ich das ja immer wie ich Zeit und Lust habe.
Aber gesagt ist gesagt und getan :-)

Geht's Euch auch so?

Morgen wieder irgendwas spannendes,
mal sehen was der Kleiderschrank noch so hergibt ...

Montag, 7. Februar 2011

Me Made ...

... Tag 7
in unserem Flur auf der "Garderobenbank" (geerbte Gartenbank), auf der frau gemütlich im Sitzen überlegen kann, welche Jacke denn nun zur Arbeit angezogen wird.

Und ja, ich gehe tatsächlich so zur Arbeit :-)

Schnittmuster: Wangerooge bei Farbenmix, Hose - Onion, abgeändert
Stickmuster: Glitzerblumen bei Huups

Sonntag, 6. Februar 2011

Refashion ...

... eine Recycle-Mission, von Nahtzugabe ins Leben gerufen ...

Die Reste, von meinem ersten Refashion-Objekt,
die bestimmt auch noch ihre Bestimmung finden werden.
Kragen, Tasche und Knöpfe habe ich ja doppelt gehabt und die sind immer zu gebrauchen.

Hier war sie, die Jacke, die 14 Jahre in meinem Schrank hing und höchstens 5x angezogen wurde. Warum hab ich die eigentlich gekauft? Und noch dazu in dieser Farbe???
Keine Ahnung ...

Refashion ...

... ein Teil der Jacke ist nun zu meiner neuen Lieblingstasche geworden ...

... hier die vordere Eingriffstasche (immer noch nutzbar)
und der Knopf der damals immer an den Taillenbündchen zu finden war.
Tolle Sache, muß man einfach nur annähen, spart soviel Arbeit :-) ...

... hinten die Brusttasche,
hat das Reißverschluß und Tascheneinnähen ganz schön beschleunigt,
war ja alles fertig!

Innen ...

... das andere Knopfteil ...

... und das Gesamtwerk :-)

Schnittmuster: Messengerbag von Keyka Lou

Refashion ...

... die Ärmel sind noch übrig, nachdem der Corpus in der Tasche wiedergeboren ist.

Ich hab sie einfach mal gleich wieder für eine Jacke verwendet,
verengt und durch den Schnitt jetzt zu kurz, hab ich unten Bündchen angesetzt.

Der Jackencorpus ist aus Resten meines roten Lieblingsmantels,
das Ganze bepatcht und bestickt bis zum geht-nicht-mehr.
Weil sowas von innen immer recht häßlich aussieht, hab ich's mit Jerseyresten verdeckt.

Details ...

... Details ...

... und den Reißverschluß hab ich mal eben bei der alten Jacke abgeschnitten und ohne Federlesen genauso auf die neue aufgenäht.

Schnittmuster: Jackie von Traumschnitt bei Farbenmix
Stickmuster: Glitzerblume bei Huups und Urban Threads

Freitag, 4. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 5 ...
Rebecca kommt grad eben nach Hause,
Lebenspartner hat keinen Bock mehr auf Fotografieren,
muß aber trotzdem dran,
schließlich sind die Ziele gesteckt ...

Ohne Kopf, weil ohne Füße, denn die Stiefel waren schon aus.
Licht ist schlecht weil Kind schon schläft.

Ganz schön stressig diese Woche der Selbstportraits.

Erste Woche geschafft :-)

Schnittmuster: Amrum von Farbenmix
Stickmuster: Urban Threads

Donnerstag, 3. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 4,
heute bleibe ich zu Hause und da wird geschlampert.

Nix Großartiges, nur bequem und natürlich selbstgemacht.
Eine von den 3.000 Zoelas im Schrank, die einfach gut sitzen und auch in 10 Jahren noch modern sind. Dazu ein Sweat-Röckchen, weil ich mich in Leggings allein immer ein wenig Ballerina-mäßig-nackig finde.

Eben einfach mal bequem und nicht glamourös :-)

Diese beiden hier schlampern mit mir zu Hause,
in Berlin sind Winterferien.

Schnittmuster: Zoela, Röckchen, Rivera, Laura, Amelie, ... (Farbenmix)

Schürzenkleid ...

... am Kind :-)

Und nein, das ist keine Riesen-Salzstange,
sondern eine Mini-Flöte :-)

Schürzenkleid ...

... damit ihr seht, außer anziehen (MMF) geht hier auch noch etwas nähen :-)

Ein Mamu-Schürzen-Wende-Kleid für meine Kleine.

Das tolle an diesen Wendekleidern:
Man kann sie nach dem Essen umdrehen :-)

Ihr gefällt's!

Schnittmuster: Mamu-Design
Stickmuster: Tausendschön und Kleiner Himmel

Mittwoch, 2. Februar 2011

Me Made Februar ...

... Tag 3
(ich hab ja schon abends am 31.1. angefangen)

Uralte Klamotte und dennoch gern getragen:
Wolle selbst gesponnen, selbst gefärbt (Merino, Mohair),
selbst gestrickt, selbst gefilzt, ohne Schnitt zusammen gewickelt und "Schals" unten dran genäht, nur oben mit zwei Knöpfen zusammengehalten und ein paar gestrickte und gefilzte Blumen nach irgendeinem Nicky Epstein-Buch dran.

Und ja, bei uns im Flur sieht's müllig aus, heute steht ja sogar noch meine Kaffeetasse für den letzten Schluck vorm losgehen da, aber so ist das nunmal bei uns.

Kommentar von meinem Partner:
"Der ist ja gar nicht bunt."

Bis morgen :-)

Dienstag, 1. Februar 2011

Me Made Februar 2011 ...

... Tag 2:

Rebecca packt ihren Rucksack für die Arbeit
und ja, ich trage dieselben Klamotten wie gestern
(zwei Tage hintereinander geht schon, ich rieche mich noch nicht ;-)) ...

Ein Me-Made-Detail,
die neue kleine Handtasche von Klasse Kleckse ...
und Nein, ich habe überhaupt keine Scheu Farben zu mixen,
fragt meine Studenten, ich bin die dezenteste Dozentin auf dem Campus aller Zeiten
;-) ...

... vor dem Losgehen noch schnell den Rucksack gepackt,
entdecke ich noch mehr Me-Made-Projekte ...

... hab sie mal schnell ausgepackt und auf den Stuhl gelegt ...

... und Ja, irgendwann, wenn jemals sowas wie ein Tütchen Zeit auftaucht, müsste man mal ein zusammenpassendes Set nähen ...

So, jetzt aber los, sonst komm ich zu spät!

Und nicht erschrecken, morgen wird's womöglich klassisch!

Schnittmuster: Kleine Handtasche von Klasse Kleckse, Stifterolle von Allerlieblichst, Geldbörse von Machwerk und Handytasche ohne Schnitt, aber mit Stickmuster von Anja Rieger