Freitag, 28. August 2009

Hurra ... Zwillinge!!

Yippih ... twins!!

Heute, vor einem Jahr, auf den Tag genau, habe ich meine zweite Tochter, Lisabeth, geboren!!
Und nein, sie war kein Zwilling ... aber als ein kleines Danke-schön habe ich heute diese Tasche für meine Hebamme fertiggestellt. Und die ist ein Zwilling, denn sie gefällt mir selbst so gut :-)

Mal sehen, ob sie auch bei mir bleibt ...
"Och ... die ist aber schön ..."
oder
"So eine hätte ich aber auch gern ..."

Ihr wißt ja wie das ist.

A year ago today, I have born my second daughter, Lisabeth!!
And no, she wasn't a twin ... but as a little thank-you to my midwife, I finished this bag for her today. And it is a twin, because I like it so much :-)

Let's see, if it stays with me ...
"Oh ... what a lovely bag ..."
or
"Oh ... I would love to have one just like that ... would you ..."

You know what I mean.

Hier noch mal eine alleine ...

Here one by itself ...

... innen ...

... from inside ...

... am Henkel ein Karabiner für Schlüssel oder anderen hängenden Kleinkram ...

... a karabiner for keys or something else hangable ...

... und innen zwei kleine Taschen, mit Druckknopf zu schließen.

Ich hoffe sie gefällt :-)

... two little bags inside.

I hope she likes it :-)

Schnittmusert: Pixiebag von keykalou
Stickdatei: Obstsalat von Kitschdeluxe

Freitag, 21. August 2009

Leckeres für Erwachsene ...

Yummi, yummi for adults ...

... ganz ohne Schnittmuster,
aber mit leckeren Erdbeeren :-)

... no pattern,
but yummi strawberries :-)

Dann der erste Faltenrock, der mir steht und einfach zu nähen ist. Mal wieder aus einem Japan-Buch. (Demnächst gibt es mal ne Auflistung ...)

The very first pleated skirt, which fits me and my taste and is so easy to sew. Again, one of those Japan-books. (Sometimes I will show them all ...)

Die Ziernaht hatte unten einen winzigen Daumennagelgroßen Makel, der unbedingt verdeckt werden mußte ;-)

There was a very tiny little mistake at the bottom, which of course had to be hidden by something small ;-)

So, jetzt sieht man das bestimmt nicht mehr ...

Right, now you can definitely not see it anymore ...

Und zu beiden Röcken mußte dann natürlich noch ein passendes Oberteil her.
Ich finde rot passt für beide :-)

And of course I had to have a matching top for both skirts.
I think red fits just fine :-)

Schnittmuster: Zoela von Farbenmix
Stickmuster: Zähne zeigen von paulapü und Eastwind von Luzia Pimpinella, beides bei Huups
Obstsalat von Kitsch Deluxe

Samstag, 15. August 2009

Alles Dabei ...

... diesmal für mich :-)
Eine ganz ähnliche Tasche habe ich bereits vor einiger Zeit für meine Freundin Karin genäht. 
Zugeschnitten habe ich sie beide zur selben Zeit ...

... this time for myself :-)
Some time ago I already made a bag similar to this one for my friend Karin. 
I cut both of them at the same time ...



... nun endlich ein UFO weniger und eine persönliche Freude mehr :-)

... finally one less UFO and one more personal pleasure for me :-)

Schnittmuster: Alles-Dabei von Farbenmix
Stickdateien: Kuschelwolf und Bella Buntkäppchen von Tausendschön

... Fortsetzung: Beutel für's Kind, vom Kind ...

... sequel: Bag for the child, by the child ...

Kann sich noch irgendjemand daran erinnern, wie schwierig es war die aller erste Kordel einzuziehen???

Does anybody remember the major difficulty to thread a string???

Vor dem Einziehen der Kordel wurde der Beutel natürlich noch zusammen genäht. Und deshalb wurde auch der "Babystuhl" hervorgeholt. Die Schwierigkeit ist nämlich die, oben  mit der Maschine zu nähen und unten mit dem Fuß das Pedal auf der Erde zu erreichen. Wir haben das Ganze dann am niedrigen Couchtisch mit dem kleinen Stuhl gemacht. 

Gibt es noch andere Vorschläge, für's nächste Mal?

Before that she sewed it all together of course. And that is why the little chair is in play. The difficulty is to work the machine on top of the table, while at the same time reaching the pedal on the floor. We finally did it on the low living-room table with the little "babychair".

Any other ideas, for the next time?

Und hier der fertige Beutel, 
von der einen ...

And here it is, the bag.
One side ...

... und von der anderen Seite :-)

... and the other :-)

Stickmuster: Eastwind von Luzia Pimpinella bei Huups

Beutel für's Kind ...

Bag for the child ...

... entworfen und gemacht vom Kind ganz allein :-)

... drafted and made by the child all by itself :-)

Erstmal wird zugeschnitten. Leider haben wir keinen großen Zuschneidetisch und machen dies am Boden. Immer erschwert, von der jetzt krabbelnden kleinen Schwester ...

Man beachte, das die Hilde verkehrt herum angezogen ist, weil das Stickbild von der Rückseite besser gefällt ... ist das nur bei uns so???

First of all she cuts the pattern. Since we don't own a large enough cutting-table, we have to do such things on the floor. Allways fast enough not to be disturbed by the now scuttling little sister ...

Nach dem Zuschnitt wird verziert. 
Ersteinmal wird gemalt ...

After cutting she adorns it. First of all she paints it ...


... vor dem Bemalen wurde aber noch die Wiese in Schabloniertechnik mit Freezerpaper aufgetupft.
Für die andere Seite wurde dann ein Stickmuster ausgewählt, das wir noch ganz schnell kaufen mußten ... Gott sei dank für Paypal und Stickmuster zum sofortigen Runterladen ;-)
... but before painting she tried stencils from freezer-paper.
For the other side she picked an embroidery, which of course we had buy quickly for the cause ... thank god for paypal and downloadable patterns ;-)

Mittwoch, 12. August 2009

Mal wieder japanisch ...

Japanese again ...

... naja, jedenfalls fast, denn ganz so farbenfroh sieht's bei den schönen japanischen Schnittmustern ja nie aus ;-)

... almost, because you know you would never see something this colorful in japanese sewing-books ;-)

Hier die einfache Bluse als Ganzes.

This is the whole piece.

Zum Drucken hat mich diese Seite ...

I tried printing, after reading this page ...

... aus diesem wunderbaren Buch inspiriert.
Hach, ich wußte ja nicht, daß Drucken sooo einfach ist, sooo schnell geht und sooo toll aussieht :-)
Jedenfalls, nachdem man erst mal "Freezer Paper" in Deutschland aufgetrieben hat ;-)
Sowas mach ich bestimmt nochmal öfter!

... from this absolutely wonderful book.
Oh my, I didn't know printing is sooo easy, sooo quick, and sooo lovely looking :-)
At least, after you get freezer paper in germany ;-)
Yes, I will definitely do that again!

Und so sollte das gute Stück eigentlich nach Schnittmuster ausssehen ...

This is how it should habe looked ...

... schöner Schnitt, aber für meinen persönlichen Geschmack ein ganz klein wenig zu schlicht ;-)

... just a tiny little bit bla for my personal taste ;-)

Schnittmuster: irgendeins von meinen tausend Japanbücher, ich such's bei Gelegenheit noch raus
Stickmuster: Milli Tausendschön von Tausendschön

Noch ein kleines PS für Martina, dieses Oberteil habe ich in M genäht, was auch sonst ungefähr meiner Kleidergröße entspricht und es paßt ausgezeichnet. Bisher hatte ich noch kein Problem mit den japanischen Größen, da ich z. Zt. lieber etwas körper-betonter trage. Ansonsten würde ich einfach L nähen. Größer sind die Schnittmuster i.d.R. nicht, aber dafür sind sie ja vom Schnitt her so einfach, daß sie sich auch leicht vergrößern lassen dürften. Also, nur ran da endlich :-) !!!

Taja ...

Taja ...

... für Große.

... for grown-ups.

Dies ist die größte Kindergröße, ich finde sie paßt ausgezeichnet :-)
Gepatcht aus verschiedenen alten Wäschestoffen und den Resten der Taufkleider.

The largest children's size, and it fits perfect :-)
Patched out of old linen and the leftovers from the baptism-dresses.

Vorn und hinten mal wieder "Gans romantisch" bestickt.

Super bequem das Ganze :-)

Front and back stitched with "Goose and Fox".

Very comfy :-)

Schnittmuster: Taja von Farbenmix
Stickmuster: Ausgefuchts von Eva bei Huups