Montag, 23. März 2009

Stoffordnung

Fabric-arrangement

Ja, so sieht's also bei mir aus. Und das ist NACH dem Aufräumen!
Mein Hauptlager ...

Yes, this is it. My fabricstash, AFTER cleaning it up!
My main stash ...

... etwas tiefer im Schrank, links mehr Stoffe, rechts Filzwolle, Spinnwolle, Lavendel, Vlies, ...

... a little lower, more fabric to the left, to the right fiber for felting and spinning, lavender, quilting-fleece, ...

... weil im Schrank nie genug Platz ist, hier noch ein zweckentfremdeter ausgesonderter Sauerstoffflaschenhalter aus dem Krankenhaus ... dient auch als Druckertisch ...

... and because there is never enough room in the cabinet, here an old cabinet used for holding oxygen-bottles in the hospital, put to new and better use, at the same time, the place for the printer ...

... naja und ein Korb mit den aktuellen Projekten passt natürlich auch noch in die Wohnung ...

... ok, a basket with everything I sew right now, fits everywhere ...

Dies ist eigentlich der Korb für die Rausgeh-Sachen für's Baby, Trage, Überzieher, kleine Jacke, Mütze, ... , aber ein wenig Stoff passt natürlich auch noch rein ...

... actually this is where we keep everything you need to go out with the baby, carrier, hood, little jacket, ...

Kommentare:

Petra hat gesagt…

das Sauerstoffflaschenregal, boh, einzigartig. Super klasse Idee.
Und schöne Stöffchen hast du da.
Lg Petra

MAMUME hat gesagt…

Noch so ein Chaot, traumhaft!
Überall wo es nicht so aufgeräumt ist, fühl ich mich wohl. Da hat man nicht ständig das Gefühl, man macht schon wieder Chaos, weil das ja schon da ist.
Weiter so!
Britta