Freitag, 27. Februar 2009

Nachgereicht ...

Afterthought ...


Bin ich eigentlich die Einzige, die "zur Sicherheit" immer 3 bis 4 m mehr vom benötigten Stoff einkauft?!!! Dies ist die Resteverwertung aus dem neulich genähten Beala-Pulli für meine Mama :-)

Am I the only one, who buys 3 to 4 m more fabric "just in case"?!!! This ist the left-over-Sweater I've sewn from the Beala-Sweater I just made for mum :-)

Schnittmuster: Beala von Farbenmix, Stickmuster: Pilzglücklich von Luzia Pimpinella und Rosalind von der Feenwerkstatt

Kommentare:

Mel hat gesagt…

Thank you so much for the kind words on my blog! I looked at some of your work, and I'm humbled you would think anything I do is nice. You are so talented! Lovely work, and so comforting to look at, too.

Tausendschön hat gesagt…

...dank dir für dein feedback du liebe ;-)
frl. pfefferminza kommt noch im frühling...ählchkeiten mit dem original erwünscht aber doch ganz anderes weil wandelbar...und ganz legal weil keine kopie ;-) es wird auch erstmalig einzeldateien geben...
freu mich,
liebe grüsse, silke